Vow to Fashion

27. Juli 2015

FASHION / Esprit - Oh so boho!

Ihr Lieben, ich hoffe euch geht es gut und ihr genießt die warmen Temperaturen genauso sehr wie ich. Heute war ich wieder Arbeiten (meist arbeite ich am Freitag und am Samstag, aber manchmal auch unter der Woche) und es hat super viel Spaß gemacht. Als ich zu Hause ankam war ich ein bisschen online shoppen und habe mich direkt in ein paar Sachen verliebt. Denn, zur Zeit bin ich auf der Suche nach ein paar "Boho" Kleidungsstücken. Denn ich werde am 22. August mit meiner Besten Freundin zu den MTV Mobile Beats in Köln gehen. Ist evtl. auch jemand von euch dort? Deswegen suche ich die ganze Zeit schon nach geeigneten Outfits bzw. Impressionen und Ideen. Aus diesem Anlass habe ich bei Esprit ein paar schöne Teile passend zu diesem Thema gefunden, welche ich euch nicht vorenthalten lassen wollte.  
Ich habe vier schöne Looks gefunden. Obwohl ich sagen muss, dass mein Favorit der zweite Look ist. Welchen Look findet ihr am Besten? Die ganzen Outfits, wie die Sachen getragen aussehen findet ihr natürlich online auf der Seite des jeweiligen Kleidungsstücks.
Die Links dazu findet ihr hier: 1. , 2. , 3. , 4. 









22. Juli 2015

BEAUTY / New In - Rituals Hammam

Hallo ihr Lieben! Am Wochenende sind drei neue Beauty/Pflege Produkte in meine Dusche gewandert. Es handelt sich hierbei um drei Teile aus der Hammam Serie von Rituals. Normalerweise benutze ich meist ganz normale Duschgels vom Drogeriemarkt, doch die Duschschäume von Rituals mochte ich schon immer super gerne. Mein bisheriger Favorit war "Zensation" (Rice Milk & Cherry Blossom), doch für die heißen Sommertage war dieser mir etwas zu schwer. Somit habe ich mich durch die ganzen Duschschäume geschnüffelt und bin bei der Hammam Serie stehen geblieben. Der Duft vom fischen Eukalyptus und Minze bzw. Rosmarin, macht den Duschschaum bzw. die ganze Serie so erfrischend und wohltuend. Ehrlich gesagt, war ich dem Duft im vornherein etwas skeptisch gegenüber, doch ich wurde total vom Gegensatz überzeugt. Er ist einfach perfekt. Durch den Zusatz von Rosmarin und Eukalyptus reinigen, glätten und nähren die Produkte die Haut sehr gut. Da ich den Duschschaum so liebe, wollte ich noch eine Bodylotion mit dem selben Duft haben, so griff ich natürlich zu der "Spark of Hammam", damit ich auch nach dem eincremen erfrischend leicht sommerlich rieche. Um mein Wohlfühlerlebnis noch zu stärken, kam dann noch das passende Körperpeeling "Hammam Hot Scrub" (beinhaltet Meersalz und ist somit wohltuend für die Haut und reinigt sehr gut!) hinzu. Natürlich habe ich am Wochenende sofort diese drei Produkte getestet und war sofort begeistert. Ich habe mich danach so frisch, erholt und rein gefühlt. Deswegen: wenn ihr demnächst bei einem Rituals vorbei kommt, dann riecht unbedingt mal an dieser Serie! Mögt ihr Rituals und was sind eure Liebsten Produkte von Rituals? Ich wünsche euch einen schönen Abend, macht's gut! ;*














19. Juli 2015

FASHION / Today's favorites #23

Hallo ihr Lieben! Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Wochenende. Ich habe den heutigen Tag dafür genutzt, um mal wieder ein paar Online Shops zu durchforsten. Dann bin ich auf diese wunderschönen Klassiker gestoßen. Ich bin sowas von verliebt. Diese Basics muss ich irgendwann mal besitzen. Da der letzte Post über meine Favoriten so gut ankam, habe ich die Kleidungsstücke heute auch wieder verlinkt. Wie findet ihr diesen "Clean Chic" und würdet ihr das Outfit auch so tragen? Wünsche euch einen schönen Abend und dann einen guten Start in die Woche. <3


Clean Chic


Acne Studios sweater
youheshe.com


Hope long sleeve top
€78 - stevenalan.com


Acne Studios black jacket
€1.495 - mytheresa.com


AG Adriano Goldschmied boyfriend jeans
€320 - harveynichols.com


Gianvito Rossi heels & pumps
€725 - savannahs.com



Daniel Wellington analog watch
€175 - surfstitch.com


Ray-Ban aviator sunglasses
€180 - coggles.com

15. Juli 2015

OUTFIT / 50 shades of nude #businesslook

Hallo ihr Lieben! Ich habe vor kurzem bei Edited geshoppt und habe mir einmal diese nudefarbene Hose im "Jogginghosen-Style" bestellt, eine blaue Bluse (diese zeige ich euch in einem anderen Post!) und ein paar Flash-Tattoos. Die Hose habe ich als Anlass genutzt um meine hohen Schuhe (die ebenfalls in Nude sind) auszuführen. Kombiniert habe ich das ganze in hellen Tönen, welche meiner Meinung nach perfekt für den Sommer sind. Ich habe mich in dem Outfit unglaublich wohl gefühlt, obwohl es eigentlich viel schicker ist als das, was ich euch sonst hier zeige. Wie findet ihr das Outfit und mögt ihr den Business Look? Auf jeden Fall, versuche ich zur Zeit öfters zu bloggen. Hoffentlich habt ihr das auch bemerkt, haha und freut euch darüber. Ich werde heute Abend auf den Geburtstag meiner Besten Freundin gehen. Bin mir aber noch unschlüssig, was ich anziehe. Heute tendiere ich mal zu einem Kleid. Werde euch auf dem laufenden halte, für welches Outfit ich mich entschieden habe. Auf Instagram (@lavanessaaa) seid ihr immer auf dem neusten Stand, also schaut da mal vorbei! ;*
What I wear: 
blazer - Zara; top - H&M; trousers -  Five Units via Edited; clutch - Primark, Flash Tattoo - Edited; bracelet small - Leaf; bracelet big - la Viida; shoes - Zalando





14. Juli 2015

Say hello to "nilooorac"

Hallo ihr Lieben! Heute gibt es wie bereits angekündigt einen etwas anderes Post und zwar habe ich ein tolles Interview für euch. Das Interview habe ich mit zwei zuckersüßen Bloggerinnen namens Carolin und Michelle von Blog "Nilooorac" durchgeführt. Auf meinem Blog findet ihr das Interview mit meinen ausgedachten Fragen und auf ihrem Blog findet ihr meine Antworten zu ihren Fragen. Ich hoffe sehr, dass euch das Interview gefällt und mich würde es freuen, wenn ihr ein paar der Fragen in den Kommentaren beantwortet. So lernen wir euch auch ein bisschen besser kennen. Auf jeden Fall ein liebes Dankeschön an die beiden, dass sie Lust auf diese kleine "Kooperation" hatten und ich bin froh, euch kennengelernt zu haben. Jetzt fangen wir aber erstmal mit dem Interview an und ich wünsche euch viel Spaß beim lesen und vergesst nicht den beiden einen Besuch abzustatten. 



1.Wann und Was war der Startschuss für euren gemeinsamen Blog?

Wir interessieren uns schon sehr lange fürs Bloggen und haben auch schon einige gescheiterte Blogversuche hinter uns. Caro hat dann im letzen Oktober heimlich, still und leise mit Nilooorac noch einmal einen Versuch gestartet. Michelle kam dann im Februar dazu, weil es einfach mehr Spaß macht, wenn man seine Leidenschaft teilen kann.



2. Weiß euer Umfeld von eurer Leidenschaft fürs bloggen und wie hat es darauf reagiert?

Da sich unsere Freunde nicht sonderlich für die Bloggerwelt interessieren, wissen eigentlich nur relativ wenige davon. Diejenigen die den Blog kennen unterstützen uns aber vollkommen.

3. Über was bloggt ihr am liebsten?

Da sind wir uns total einig. Wir beide lieben einfach Mode und zeigen deshalb gerne unsere Outfits, vor allem weil es uns Spaß macht uns ständig neue Kombinationen zu überlegen.




4. Wart ihr zwei euch bezüglich des Blogs schonmal uneinig? 

Wir haben ziemlich ähnliche Vorstellungen was das Layout und den Inhalt unseres Blog betrifft und was wir damit erreichen wollen. Deshalb gibt es bei uns eigentlich keine Auseinandersetzungen oder Uneinigkeiten.

5. Wo würdet ihr gerne mal hinreisen?
Caro: Am liebsten würde ich sowieso die ganze Welt bereisen. Ganz oben auf meiner Liste stehen aber Chile, Thailand, Südafrika, Südkorea und Italien.

Michelle: Ich würde gerne überall mal hin reisen. Besonderes gerne würde ich eine Backpack-Tour durch Südostasien und Australien machen.




6. Habt ihr ein Lebensmotto? Wenn ja, welches?
Caro: Mein Lieblingsspruch, der eigentlich auch als Lebensmotto durchgeht ist: „ Es gibt Gezeiten für der Menschen Treiben.“

Michelle: Ein konkretes Motto habe ich nicht, aber ich mag den Spruch: „Not all those who wander are lost.“ sehr gerne und würde auch sagen, dass er mein Leben ein wenig beschreibt.

7. Wie bewertet ihr Trends bzw. wie bewusst lasst ihr euch von ihnen beeinflussen?

Caro: Ich stehe neuen Trends erstmal ziemlich skeptisch gegenüber und finde sie sehr selten auf Anhieb gut. Ich brauche ein wenig Gewöhnungszeit um mich mit ihnen anzufreunden und sie in meinen Stil zu integrieren. (Mittlerweile finde ich sogar Birkenstock ganz ansehnlich :D)

Michelle: Ich lasse mich bewusst eher weniger von Trends inspirieren, aber wenn mir etwas gefällt dann ziehe ich es natürlich auch an. Aber ich würde mich jetzt nicht als Fashion Victim beschreiben und trage doch sehr gerne Basic Teile. 




8. Was ist eure Lieblings-Modestadt und warum?
Caro: Meine liebste Modestadt ist New York, einfach weil es in der Stadt keinen festgelegten Stil gibt und jeder das trägt, worauf er Lust hat.

Michelle: Ich mag London sehr gerne. Ich liebe es wie die Leute dort Vintage Teile mit neuen Teilen zu einem ganz eigenem Stil kombinieren. Die Leute sehen einfach so cool und rockig aus mit ihrem Britchic.



9. Welche sind eure wichtigsten Teile im Kleiderschrank?

Auch hier sind wir uns einig. Bei uns darf auf keinen Fall eine Lederjacke fehlen. Man kann sie einfach zu allem kombinieren und selbst nach Jahren tragen wir unsere sehr gerne und oft. 



10. Wer sind eure Stilvorbilder?

Caro: Eigentlich habe ich kein Stilvorbild, aber wenn ich jemand nennen müsste wäre es auf jeden Fall Desi vom Blog Teetharejade. Ich finde, dass sie ihre Teile sehr cool kombiniert und mag eigentlich jeden Look den sie postet.

Michelle: Ich war früher ein riesiger Fan von O.C. California und seitdem mag ich den Stil von Rachel Bilson sehr gerne und auch der Stil von der Youtuberin Meghan Rienks ist grandios. Aber auch auf Instagram folge ich vielen Mädels mit einem tollen Stil. Meine Inspirationen hole ich mir am liebsten von allen möglichen Seiten.

12. Juli 2015

OUTFIT / blue ripped jean w/ grey blazer & Saint Laurent

Hallo ihr Lieben! Die letzten Wochen war es auf meinem Blog wirklich etwas ruhig. Dies wird sich jetzt wieder ändern. Das Wochenende neigt sich langsam zum Ende hin und ich werde schon wieder traurig. Heute zeige ich euch das angekündigte Outfit von dem letzten "Today's favorites #22" Post. Ich habe es versucht mit meinen Sachen nach zu stylen. Ich finde, es hat gut hingehauen, haha. Wenn es kühler wird, werde ich auch die Adidas Schuhe dazu kombinieren. Die Tasche habe ich übrigens von meiner Mama ausgeliehen. Ich finde sie so unglaublich schön. Diese Woche könnt ihr euch auf ein Video, einen weiteren Outfit Post (dieser ist anders als die anderen vom Stil her - aber mehr dazu bald!) und auf ein Interview mit zwei lieben Bloggerinnen freuen. Also, seid gespannt! Jetzt schaut euch erstmal das Outfit an und ich hoffe, es gefällt euch. Bis bald! ;*
What I wear:
blazer, jeans - Zara; shirt - H&M; shoes - Birkenstock; sunglasses - Ray Ban; bracelet small - Leaf; bracelet big - la Viida; bag - Saint Laurent









5. Juli 2015

INSPIRATION / Juli

Hallo ihr Lieben, ich hoffe euch geht es gut und ihr habt ein wunderschönes Wochenende gehabt. Die Temperaturen waren ja der Wahnsinn. Das Wahnsinn kann man im positiven aber auch im negativen sehen. Ich liebe den Sommer und man konnte sich endlich schön in die Sonne legen, sich bräunen und einfach draußen sein. Allerdings war es so warm, dass es dann doch etwas unerträglich wurde. Deswegen wären mir ja ehrlich gesagt ein paar Grad weniger ganz recht. Das Wochenende habe ich mit Freunden verbracht. Am Freitag sind wir auf's "Kiliani" gegangen. Das ist ein Volksfest bei uns und wir waren im Bierzelt. Natürlich darf da das Dirndl nicht fehlen. Am Samstag war mein erster Arbeitstag. Der erste Tag verlief super. Die Kolleginnen sind unglaublich nett und ich mag es jetzt schon dort am Wochenende und ab und zu unter der Woche auszuhelfen. Allerdings hat die Hitze uns allen zugesetzt obwohl wir in einem Klimatisierten waren. Abends kam dann noch ein guter Freund vorbei und wir sind noch etwas spazieren gegangen und haben uns ausgetauscht, denn wir haben uns viel zu lange nicht mehr gesehen. Wie habt ihr euer Wochenende verbracht? Die heutige Collage beinhaltet einfach Sommer pur. Ich glaube, dazu muss ich gar nicht mehr sagen. Ich wünsche euch einen schönen Abend und einen guten Start in die kommende Woche! <3

 
© Design by Neat Design Corner