Vow to Fashion

23. August 2013

Καλημέρα Κρήτη (Hallo Kreta)

Hallo ihr Lieben, ich bin gerade auf dem Weg zum Flughafen und fliege dann nach Kreta. Gerade höre ich das Lied, welches ich euch unter dem Bild eingefügt habe - rauf und runter. Es macht mich einfach Glücklich, weil es einfach so ein Sommer-Party-Glücklichsein-Lied ist. Wie findet ihr es? Auf jeden Fall, werde ich eine Woche in Kreta verbringen. Ich freu mich schon so, denn dort war ich noch nie und das was ich so über Kreta erfahren bzw. auf Bildern gesehen habe ist wunderschön. Ganz besonders freue ich mich auf ein paar entspannte Tage, Sonne, Meer & Strand. Leider war ja das Wetter in Deutschland die letzten Tage - zumindest bei mir - nicht so toll. Genießt ihr eure letzten Ferienwochen oder habt ihr schon wieder Schule? Ich melde mich dann die nächsten Tage aus Kreta mit Fotos & mehr. <3
Followed me via Instagram (@lavanessaaa) for more pictures. 


19. August 2013

FASHION / My favorites bracelets for Armcandy


v.l.n.r: Accessorize , Marjana von Berlepsch, Luna, Marjana von Berlepsch & sixx
Das vorletzte Armband habe ich als Mutter/Tochter-Armband, denn dieses hat meine Mama auch. (❤) 
Mögt ihr symbolische Armbänder?(:

17. August 2013

VIDEO / Outfit: Second Female Cardigan & Birkenstock




blouse & leggins - H&M
bag - Michael Kors
cardigan - Second Female
watch - Casio
shoes - Birkenstock




16. August 2013

NEW IN / Cardigan von Second Female


Cardigan - Second Female via Maingold
Outfitvideo mit dem Cardigan kommt morgen! 

15. August 2013

Tipps zu Amsterdam




Ihr Lieben, heute kommt wie versprochen der "Tipps zu Amsterdam" Post. Ich hoffe sehr, dass er euch gefällt.
Zu allererst. Wir sind mit der DBahn über Frankfurt aus nach Amsterdam Central gefahren. 
Die Zugfahrt hat ca. 4 1/2 Stunden gedauert. 

Hotel:
In Amsterdam gibt es sehr viele Hotels, was ja auch klar ist bei so einer tollen Stadt. Wir waren die paar Tage im "The Manor Eden Hotel". Es ist ein sehr modernes Hotel, welches nicht in der Innenstadt liegt, sondern etwas außerhalb in einer ruhigeren Gegend, was wir aber sehr gut fanden. Das Hotel war sehr gut mit der Tram (Linie 9) zu erreichen, denn die Haltestelle lag direkt gegenüber. Die Tram fuhr alle paar Minuten bis halb 1 in der Nacht, danach fuhren Nachtbusse. 


Must haves to see:
Bei den Sehenswürdigkeiten gibt es ganz viel. Zum einen die älteste Kirche in Amsterdam die Oude Kerk. Die Oude Kerk befindet sich mitten im "Rotlicht-Viertel" von Amsterdam. Das muss man auch einmal gesehen haben.  Eine weitere Kirche die interessant ist, ist die Westerkerk. Dann der Royal Palace - er sieht sehr sehr schön von außen aus. Auch Führungen werden angeboten. Der Blumenmarkt ist sehr typisch für Holland. Er befindet sich in der Nähe des "Spui". Falls man sich für Kunst interessiert ist natürlich das Van Gogh, Rijksmuseum und das Stedelijk Museum - welches moderne Kunst zeigt nicht zu vergessen. Die Museen befinden sich am Museumsplein. Da Amsterdam so viele Grachten und Brücken hat, sollte man unbedingt auch eine Grachten Rundfahrt machen, egal ob bei Tag oder am Abend. Wir haben eine Grachtenfahrt Abends gemacht. Es war so so schön, da alles so beleuchtet war. Es sah traumhaft aus. Bei meinem letzten Post über Amsterdam habe ich euch einige Bilder von dem Stadtteil Ijburg gezeigt. Dort befindet sich auch ein Stadtstrand. Dort sollte man auch einen besuch abstatten. Amsterdam hat auch viele Parks, wir besichtigten den Vondelpark (liegt in der Nähe der Museen).




Shopping: 
Amsterdam bietet viele Möglichkeiten zum Shoppen. 
Geschäfte wie H&M, Zara, Bershka und Co findet ihr in der Kalverstraat
In der Leidsestraat findet ihr unter anderem Abercrombie & Fitch und diverse andere Modeläden. 
Die Highfashion-Boutiquen wie zum Beispiel Michael Kors, Burberry, Chanel, Louis Vuitton und mehr findet ihr in der P.C. Hoofstraat und in der Van Baerlestraat
Diese beiden Straßen befinden sind im Fashion & Museum District. Da ich gerade von Highfashion sprach, das Modekaufhaus De Bijenkorf (liegt am Dam - einem großen Platz in Amsterdam) hat sogar Céline Taschen und viele tolle Marken mehr - aww. 
Den bekannten Vintage-Shop "Episode" wo man beim ausgiebigen stöbern das ein oder andere schicke Teil finden kann, befindet sich in der Beerenstraat 1. Natürlich gibt es in den einzelnen Stadtteilen noch andere "Shoppingmeilen" doch diese hier würde ich mal die bekanntesten und größten beschreiben. 
Apropos bevor ich es vergesse, für alle die mit dem Flugzeug nach Amsterdam reisen - ihr könnt euch auf einen Victoria's Secret Store freuen. Dieser Store hat zwar leider keine Klamotten bzw. Dessous Auswahl, dafür aber ein Riesen Sortiment an Beautyprodukten und Reiseutensilien, wie Koffer & Portemonnaie.



Essen: 
Tolle Essmöglichkeiten findet ihr an jeder Ecke. Überall sind schnucklige Cafés, Bars & Restaurants. Typische Holländische Spezialitäten sind die Bitterballen (sollte man unbedingt mal probiert haben), der Käse & die Appeltaart. Den besten Appeltaart den ich in Amsterdam gegessen habe gab es bei dem "Esprit Caffe" in der Spuisstraat 10. Der Kuchen war so unglaublich lecker - ein Traum. 
Schaut euch einfach mal um es gibt sehr sehr viele tolle Cafés. Falls ihr aber wohin möchtet, was ihr auch aus Deutschland kennt dann findet ihr das Vapiano in der Oosterdokskade 15.



Ich hoffe, euch hat der Post mit meinen Tipps gefallen. Falls ihr noch weitere Fragen habt, dann stellt sie einfach unter diesen Post. Ich werde versuchen sie so gut wie möglich zu beantworten. Und wenn ihr noch Tipps für mich habt, dann lasst sie mich wissen. Würde mich sehr darüber freuen.  Wünsche euch einen schönen Tag! <3

13. August 2013

TRAVEL / Amsterdam Part III

Heute wollte ich den letzten Teil meiner Amsterdamfotos zeigen. 
Am letzten Tag haben wir einen Abstecher in den Stadtteil Ijburg gemacht. Es ist eine Art "Insel" auf dem Wasser.
Das ganze Viertel ist mit Neubauten, welche erst 2012 fertiggestellt wurden. 
Es ist sehr modern und umgeben von Wasser, was ich persönlich sehr schön finde. 
Dort gibt es auch einen Strand, Surfschule & eine Strandbar! <3




11. August 2013

TRAVEL / Amsterdam Part II


 Teil 2 der Bilder von Amsterdam. Ich hoffe sehr, dass euch die Bilder gefallen. 
Amsterdam ist eine so so schöne Stadt mit schnuckeligen Gassen, Brücken, Grachten und und und. 




 

10. August 2013

TRAVEL / Amsterdam Part I




Hallo ihr Lieben. Wie ihr wisst bin ich seit Donnerstag in Amsterdam. Morgen geht es schon wieder nach Hause - Leider. Ich genieße die Zeit hier sehr. Eigentlich habe ich mir vorgenommen, dass ich euch jeden Tag Bilder von hier zeige. Doch wir waren so viel unterwegs, dass ich es Abends nicht mehr geschafft habe. Deswegen zeige ich sie euch erst jetzt.
Hoffentlich gefallen sie euch. Einen Post mit Tipps zu Amsterdam, kommt die kommende Woche. 
Ich wünsche euch einen schönen Abend. <3

Outfit: 
leather jacket - Imperial
bag - Michael Kors
blouse & jeans - H&M
shoes - Converse

8. August 2013

Goedendag Amsterdam



Guten Morgen ihr Lieben! 
Wenn ihr diesen Post hier lest, sitze ich wahrscheinlich gerade im Zug nach Amsterdam.
Ich bin schon so gespannt und freue mich sehr auf die Tage die ich dort verbringen werde.
Wart ihr schonmal in Amsterdam? Ich war leider noch nie dort.
Deswegen falls ihr irgendwelche Tipps für mich habt, dann schreibt sie einfach unter diesen Post.
Würde mich sehr sehr freuen!
Bilder und vieles mehr folgen dann die Tage, ich kann nämlich sogar von dort aus bloggen. 
Seid gespannt. 
 Bei der lieben Lisa von "What would Blair Waldorf say" findet zur Zeit eine Blogvorstellung statt, schaut mal vorbei. :) 

4. August 2013

INSPIRATION / August


 This is a different "Inspiration Post" for summer - the month august. But I must really say, 
I like wearing black in summer. Black looks chic and it's 
perfect for every event. So, black is also great for summer and winter. 
Especially I like black and white with silver or golden details.
Do you like wearing black in the summer?  <3

1. August 2013

 
© Design by Neat Design Corner