Vow to Fashion

30. August 2016

FASHION / Romwe Wishlist

1, 2, 3, 4, 5, 6,



























Hallo ihr Lieben! Gestern Abend saß ich eine Weile im bett und habe mich durch den Online Shop "Romwe" gestöbert und bin bei diesen wunderschönen Teilen hängen geblieben. Kennt ihr diesen Online Shop und habt ihr dort schon Erfahrungen mit dem Bestellen gesammelt? Würde mich sehr über eure Antworten freuen, da ich bei neuen Shops (v. a. aus dem Ausland) immer etwas skeptisch bin. Wie findet ihr die Sachen? Und wo kauft ihr am liebsten Online ein? Die Kleidungsstücke habe ich euch unter der Collage hinter den Nummern verlinkt. Viel Spaß beim stöbern! Wünsche euch einen schönen Abend! ;*

27. August 2016

TRAVEL / New York Pictures Part I

Hallo ihr Lieben! Ich hoffe, euch geht es gut. Ich weiß, ich bin momentan nicht wirklich aktiv auf dem Blog. Aber bald erfahrt ihr alles und ich hoffe ihr könnt verstehen, warum es momentan einfach ruhiger ist. Heute kommt ein neuer Post mit ganz vielen Bildern und Eindrücken aus New York. Es werden noch weitere Posts mit Bildern und Outfits folgen. Falls ihr zu diesen Bildern bzw. Gegenden fragen habt, dann stellt sie gerne in den Kommentaren und ich werde versuchen, sie so gut es geht zu beantworten. Ganz am Ende meiner New York Posts kommt dann der ersehnte Travel Guide mit meinen absoluten Highlights und Tips rund ums Essen, Shopping und Sehenswürdigkeiten. Übrigens seht ihr auf diesen Fotos unser Hotel. Wir übernachteten im "Refinery Hotel", im Fashion District. Die Lage war absolut perfekt: viele Möglichkeiten zum Frühstücken, Rooftopbar, Bryant Park, Times Square und das Empire State Building direkt um's Eck. Es war einfach wunderschön.
Für alle, die nicht auf ein schickes Hotel, mit perfekter Lage und Rooftopbar verzichten wollen, damit der New York Aufenthalt noch besonderer wird. Dann kann ich euch dieses Hotel ans Herz legen. Auch wer in einem anderen Hotel absteigt, kann dort gerne auf einen schicken Cocktail vorbeischauen. Bei New Yorkern ist diese Bar sehr beliebt. 
Momentan ist ja in Deutschland traumhaftes Wetter und ich hoffe, ihr genießt es in vollen Zügen. Ich werde morgen mit Freunden Kanu fahren gehen. Darauf freue ich mich schon eine ganze Weile. An solchen Aktivitäten hängen unglaublich viele Kindheitserinnerungen und wir freuen uns alle schon wie verrückt auf dieses kleine "Abenteuer". Wie verbringt ihr eure Freizeit bei diesem atemberaubenden Wetter? Wünsche euch ein schönes Wochenende! ;*













12. August 2016

FotoPremio - ein Stück Erinnerung für die Ewigkeit!

Hallo ihr Lieben! Kennt ihr das? Kaum sind die Koffer vom dem letzten Urlaub ausgepackt und die Wäsche gewaschen, schon ist man wieder am Sortieren und Bearbeiten der Urlaubsbilder, sei es für den Blog oder für die schönsten Erinnerungen in Fotobüchern etc.

Für meine beiden Urlaube, die ich nun hinter mir habe - dachte ich mir: es wäre mal wieder schon ein Fotobuch mit den schönsten Erinnerungen zu füllen. Denn so kann man sich die Bilder nicht nur am Laptop bzw. PC, sondern auch in einem schön gestalteten Fotobuch anschauen. Dadurch bin ich auf FotoPremio gestoßen. 
FotoPremio bietet die Möglichkeit, die wunderbaren Urlaubserinnerungen  in verschiedenen Varianten (sei es Fotobuch, Collage, Fotowand uvm.) festzuhalten. So denke ich ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ich habe mich in das Fotobuch und in die Fotowand verliebt und werde schauen, welchen Urlaub ich wie gestalten bzw. festhalten möchte. Das Fotobuch/-wand kann man ganz einfach mit Hilfe der FotoPremio Tools am Laptop/PC erstellen und es dauert wirklich nicht lange. Vielleicht habt ihr ja auch einen ganz besonderen Urlaub oder Ereignis, welches ihr für die Ewigkeit gerne festgehalten hättet, auf einer ganz besonderen Art und Weise. Deswegen schaut auf jeden Fall bei FotoPremio vorbei, denn ich denke es ist für jeden das Passende dabei.
Ich werde mir jetzt eine Fotowand erstellen und werde euch berichten, wie das Ergebnis aussieht. Also: Stay tuned! Wünsche euch einen schönen Tag! ;*

11. August 2016

OUTFIT / just black, white & gold w/ Daniel Wellington #NYC

Hallo ihr lieben! Entschuldigt meine lange Abwesenheit. Wie ihr wusstet, war ich für drei Wochen in New York, anschließend fünf Tage zu Hause und dann ging es weiter auf die Malediven. Seit Dienstag bin ich wieder zu Hause und hab viel um die Ohren. Mehr dazu, aber in ein paar Tagen. Leider konnte ich auf den Malediven nichts posten, da dort das WLAN zu schlecht war und ich ehrlich gesagt, diese "freie" Zeit sehr genossen habe. Jetzt bin ich aber wieder zurück und zeige euch in chronologischer Reihenfolge die letzten Posts aus New York, damit es dann mit den Malediven weiter gehen kann. Kleiner Tipp: Wer immer vorher schon auf dem Laufenden sein möchte, der kann mir gerne via Snapchat oder Instagram (@lavanessaaa) folgen! 

Heute zeige ich euch ein neues Outfit aus NYC. Wenn ich jetzt die Bilder sehe, muss ich schmunzeln, weil ich im Vergleich zu jetzt ziemlich blass bin, haha. Aber dennoch liebe ich diesen simplen Look mit den ganzen Basics und den Accessoires als Highlight. Wie findet ihr den Look? Besonders liebe ich, dass die Uhr, welche von Daniel Wellington ist, einfach super bequem zu tragen ist. Kennt ihr das, wenn Uhren schwer werden und am Armgelenk irgendwie unangenehm sind? So war das bei manchen Uhren schonmal. Doch diese ist einfach unglaublich leicht und man hat ein tolles Tragegefühl.
Ich freue mich, euch die kommenden Posts aus meinen Urlaubszielen zu zeigen und euch daran teilhaben zu lassen.Wünsche euch einen schönen Tag! ;*
What I wear:
shorts; leather jacket - H&M; top - Polo Ralph Lauren; shoes - Birkenstock; bag - Rebecca Minkoff; watch - Daniel Wellington; sunglasses - Ray Ban










 
© Design by Neat Design Corner