Vow to Fashion

29. Mai 2016

FOOD / Nudelsalat w/ Rucola, Tomaten, Pinienkernen & Zucchini #sommerliebe

Hallo ihr Lieben, lange habe ich euch kein neues Rezept geliefert. Deswegen wird es jetzt mal wieder Zeit für etwas neues: einen Nudelsalat. Ich liebe die luftig leichten Nudelsalate ohne Mayonnaise. Sie sind perfekt für die warmen Sommertage. Dazu ein Gläschen Wein und das Wetter genießen und der Abend ist perfekt. Ich bin gespannt, wie ihr das Rezept findet. Wünsche euch viel Spaß beim ausprobieren.  

Zutaten:
500g Nudeln (z.B. Fussili)
2 kleine Zucchini oder eine große
80g Pinienkerne
1 Glas getrocknete Tomaten in Öl
80g Parmesan am Stück
70g Rucola
Olivenöl

für das Dressing:
5 EL aufgefangenes Öl der getrockneten Tomaten
4 EL Balsamico
4 TL Dijon Senf
4 TL Honig
Salatkräuter 
Salz
Pfeffer

1. Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken, dann abkühlen lassen. Mit einem Spritzer Öl vermengen, damit die Nudeln nicht zusammenkleben.

2. Zucchini waschen und in kleine Scheiben oder Würfel schneiden. Mit etwas Öl in einer Pfanne rundherum anbraten, dann abkühlen lassen.

3. Pinienkerne im verbliebenden Öl (in der Pfanne) bei mittlerer Hitze rösten.

4. Getrocknete Tomaten abtropfen und das Öl aber auffangen (das ist für das Dressing!). Tomaten in feine Streifen schneiden.

5. Parmesan fein oder grob reiben. Rucola waschen. Alle Zutaten mit den erkalteten Nudeln in einer Schüssel mischen.

6. Für das Dressing das aufgefangene Tomatenöl, Balsamico, Senf und Honig verrühren, mit Salatkräutern, Salz und Pfeffer abschmecken und zum Nudelsalat hinzugeben. 


26. Mai 2016

OUTFIT / Green Bomberjacket w/ fur vest & Louis Vuitton

Hallo ihr Lieben, ich hoffe ihr habt das wunderbare Wetter am heutigen Feiertag ausgenutzt. Ich bin gestern Abend zu meiner liebsten Patty nach Frankfurt gefahren. Es war unglaublich schön, sie wieder gesehen zu haben und in den Arm nehmen zu können. Haben uns einfach zu lange nicht mehr gesehen. Abends haben wir mit ihrer Familie gegrillt und haben dann den heutigen Tag dazu genutzt um einige Bilder für den Blog zu schießen. Wer mir auf Snapchat & Instagram folgt, konnte schon den ein oder anderen Einblick erhalten. (Ihr findet mich bei beiden Apps unter @lavanessaaa) Freue mich, wenn ihr vorbeischaut! Auf jeden Fall, möchte ich euch nun den ersten Look zeigen. Ich trage ihn unglaublich gerne, weil er bequem und doch gleichzeitig chic durch die Fellweste und die Tasche ist. Wie findet ihr ihn und tragt ihr gerne Bomberjacken? Des weiteren haben wir das wunderbare Wetter genossen und haben Sushi bestellt. Oh ihr wisst gar nicht, wie sehr wir Sushi lieben, haha. Anschließend bin ich wieder nach Hause gefahren. Zum Glück war die Autobahn frei, denn leider ist auf der Strecke oft Stau. Die kommenden Tage werde ich mich wieder meinen letzten Abiturprüfungen widmen und zum Endspurt nochmals fleißig Gas geben. Ich wünsche euch einen schönen Abend, macht's gut! ;*
What I wear:
jacket - Primark; fur vest - Mondelli; shirt - H&M; jeans - Zara; shoes - Adidas via Patty; bracelet - Tiffany & Co; watch - Michael Kors; bag - Louis Vuitton








16. Mai 2016

OUTFIT / grey coat w/ Stella McCartney bag

Hallo ihr Lieben! Ich bin endlich wieder zurück im Leben, haha. Die schriftlichen Prüfungen habe ich soweit hinter mich gebracht und habe jetzt noch zwei mündliche Prüfungen vor mir. Allerdings sind die mündlichen Prüfungen erst Anfang Juni. Somit habe ich genug Zeit zum lernen und zum entspannen. Ich muss aber gestehen, dass ich die letzte Woche komplett entspannt hab und mich auch bewusst vom Blog sozusagen "ferngehalten" habe. Denn ich wollte einfach neue Ideen und Energie sammeln. Auf jeden Fall bin ich wieder zurück und kann mich dem Blog widmen, der in letzter Zeit eindeutig zu kurz gekommen ist. Aber ich hoffe, ihr versteht das und könnt das nachvollziehen.
Heute zeige ich euch einen neuen Look, den ich sehr gerne trage bei etwas kühleren Temperaturen. Leider spielt das Wetter auch verrückt und zeigt uns von Tag zu Tag andere Seiten. Hoffentlich, wird dieser Look der letzte für etwas kühlere Tage sein. Denn ich brauche unbedingt wärmere Temperaturen und es sind auch einige neue Teile in meinen Kleiderschrank gewandert und diese möchte ich euch unbedingt zeigen. Besteht Interesse an einem Haul? Ansonsten seht ihr sie in kommenden Posts getragen und kombiniert.
Hoffe, ihr habt die Feiertage genossen und konntet schön entspannen. Ich wünsche euch einen schönen Nachmittag! ;*
What I wear:
jeans, coat & scarf - Zara; blouse - H&M; bag - Stella McCartney via Patty; beanie - Moncler; shoes - Adidas; watch - Michael Kors; bracelet - Tiffany & Co






27. April 2016

FASHION / Today's favorites #28

Hallo ihr Lieben, um mich etwas abzulenken (wegen meinen bevorstehenden Abiturprüfungen), war ich etwas in verschiedenen Online Shops stöbern und wurde auch auf einigen fündig. Denn irgendwie hat "shoppen" etwas beruhigendes und ablenkendes für mich. Meine Lieblinge habe ich euch in dieser Collage zusammengestellt. Am liebsten würde ich sofort alles einmal für mich bestellen, haha. Aber so einfach ist das nicht mit dem Geld. Dennoch finde ich, dass ein bisschen stöbern, schwärmen und wünschen erlaubt ist. Oder was meint ihr? Wie findet ihr den Look? Ich wünsche euch einen schönen Abend und viel Spaß beim selbst stöbern. Bis bald! ;*

Brown, Black & Gold / #spring



Brown vest
€17 - beautifulhalo.com


MANGO blazer jacket
€71 - mango.com


Miss Selfridge blue jeans
€64 - missselfridge.com


H&M black sandals
€13 - hm.com


Chloé leather handbag
€1.795 - neimanmarcus.com


Cartier diamond jewelry
€9.280 - therealreal.com


Michael Kors watch
€195 - shopbop.com


Tory Burch stud earrings
€66 - cusp.com


Ray-Ban ray ban glasses
€140 - sunglasshut.com


Mac cosmetic
€75 - maccosmetics.ca


Charlotte Tilbury lipstick
€30 - harveynichols.com


Spf foundation
mobile.chanel.com

 
© Design by Neat Design Corner